Suchergebnis

 

Bundesprüfstelle
für jugendgefährdende Medien

Bekanntmachung Nr. 6/2013
über jugendgefährdende Trägermedien

Vom 21. Mai 2013

Folgende Trägermedien wurden von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien gemäß § 18 Absatz 1, § 21 Absatz 5 Nummer 1 und § 21 Absatz 5 Nummer 3 des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) in die Liste der jugendgefährdenden Medien aufgenommen bzw. gemäß § 18 Absatz 7 und § 24 Absatz 2 in Verbindung mit § 21 Absatz 5 Nummer 2 JuSchG aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen:

Aufnahme in Teil A der Liste

DVD/BluRay

1.
Banned! In America VI
DVD
Brain Damage Films, Scottsdale/USA
Entscheidung Nr. 10942 (V) vom 3. Mai 2013
(Pr. 294/13)
2.
Spartacus – Gods of the Arena Uncut
BluRay
3 BluRays Die Komplette Season
Starz Entertainment LLC, Liberty Cir Englewood/USA
Twentieth Century Fox Home Entertainment LLC, Los Angeles/USA
Entscheidung Nr. 10944 (V) vom 3. Mai 2013
(Pr. 286/13)
3.
Spartacus – Gods of the Arena Uncut
3 DVDs Die komplette Season
Starz Entertainment LLC, Liberty Cir Englewood/USA
Twentieth Century Fox Home Entertainment LLC, Los Angeles/USA
Entscheidung Nr. 10943 (V) vom 3. Mai 2013
(Pr. 121/13)
4.
The Ugly
DVD
Laser Paradise Filmproduktion und DVD-Vertrieb, Neu Anspach
Die oben aufgeführte DVD ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „The Ugly“, ediert und vertrieben von Splendid Film Klein GmbH, Köln, indiziert durch Entscheidung Nr. 4895 vom 8. April 1999, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 81 vom 30. April 1999.
Entscheidung Nr. I 18/13 vom 6. Mai 2013
(Pr. 287/13)

Computerspiel

5.
Brothers in Arms – Hell’s Highway
Xbox 360, US-Version
Ubisoft Inc., San Francisco/USA
Gearbox Software LLC, Plano/USA
Das oben aufgeführte Xbox 360-Spiel ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Xbox 360-Spiel „Brothers in Arms – Hell’s Highway“, EU-Version, ediert und vertrieben von Ubisoft Entertainment, Montruil Sous Bois/F, indiziert durch Entscheidung Nr. 8669 (V) vom 13. Mai 2009, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 79 vom 29. Mai 2009 (Listenteil A).
Entscheidung Nr. I 19/13 vom 6. Mai 2013
(Pr. 328/13)

Tonträger

6.
Chaostage – We are Punks
Sampler
Nix Gut GmbH, Winnenden
Entscheidung Nr. 5964 vom 2. Mai 2013
(Pr. 1054/12, D Pr. 238/13)
7.
Menschen inmitten von Ruinen
der Gruppe „Blood & Iron“
Freivolk, Anschrift unbekannt
Entscheidung Nr. 10945 (V) vom 7. Mai 2013
(Pr. 236/13)
8.
Recht auf Zukunft
der Gruppe „Aryan Hope“
PC Records, Chemnitz
Entscheidung Nr. 10949 (V) vom 7. Mai 2013
(Pr. 327/13)

Magazine

9.
FF – Frische Frauen
Nr. 5 Oktober/November 2012
NewLevel Establishment, Vaduz/FL
Entscheidung Nr. 10951 (V) vom 8. Mai 2013
(Pr. 158/13)
10.
Frivole Sexspiele
Nr. 5 Okt./Nov. 2012
NewLevel Establishment, Vaduz/FL
Entscheidung Nr. 10946 (V) vom 7. Mai 2013
(Pr. 159/13)
11.
Girls & Pärchen
Nr. 5 Okt./Nov. 2012
NewLevel Establishment, Vaduz/FL
Entscheidung Nr. 10948 (V) vom 7. Mai 2013
(Pr. 160/13)
12.
Hübsche 50er
Nr. 5 Oktober/November 2012
NewLevel Establishment, Vaduz/FL
Entscheidung Nr. 10947 (V) vom 7. Mai 2013
(Pr. 163/13)
13.
Normale Frauen
Nr. 6 Nov./Dez. 2012
NewLevel Establishment, Vaduz/FL
Entscheidung Nr. 10950 (V) vom 8. Mai 2013
(Pr. 156/13)

Aufnahme in Teil B der Liste

DVD/BluRay

14.
Banned! In America
DVD
Brain Damage Films, Scottsdale/USA
Entscheidung Nr. 10952 (V) vom 10. Mai 2013
(Pr. 289/13)
15.
Banned! In America II
DVD
Brain Damage Films, Scottsdale/USA
Entscheidung Nr. 10953 (V) vom 10. Mai 2013
(Pr. 290/13)
16.
Banned! In America III
DVD
Brain Damage Films, Scottsdale/USA
Entscheidung Nr. 10954 (V) vom 13. Mai 2013
(Pr. 291/13)
17.
Banned! In America IV
DVD
Brain Damage Films, Scottsdale/USA
Entscheidung Nr. 10955 (V) vom 13. Mai 2013
(Pr. 292/13)
18.
Banned! In America V
DVD
Brain Damage Films, Scottsdale/USA
Entscheidung Nr. 10956 (V) vom 13. Mai 2013
(Pr. 293/13)
19.
Braindead
DVD
Wingnut Films, Anschrift unbekannt
Die oben aufgeführte DVD ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „Braindead“ (englisch), ediert und vertrieben von Poly Gram Video, Anschrift unbekannt, indiziert durch Entscheidung Nr. 4578 (V) vom 1. Dezember 1993, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 243 vom 28. Dezember 1993.
Entscheidung Nr. I 21/13 vom 10. Mai 2013
(Pr. 288/13)
20.
Zombie – We are going to eat you!
BluRay
Blue Underground Inc., West Hollywood/USA
Die oben aufgeführte BluRay-Disc ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „Zombie 2 – Das letzte Kapitel“, ediert und vertrieben von IMV Vertrieb intern. Medien GmbH, Ismaning, indiziert durch Entscheidung Nr. 3245 (V) vom 16. Mai 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 100 vom 31. Mai 1988, folge­indiziert durch Entscheidung Nr. 10926 (V) vom 12. April 2013, bekannt gemacht mit Bekanntmachungsersuchen Nr. 5/2013 vom 22. April 2013, BAnz AT 30.04.2013 B5 (Listenteil B).
Entscheidung Nr. I 20/13 vom 8. Mai 2013
(Pr. 151/13)

Tonträger

21.
DeSSemitize
der Gruppe „Seges Findere“
Elegy Records, Clifton/USA
Entscheidung Nr. 10959 (V) vom 14. Mai 2013
(Pr. 279/13)
22.
Live at the Shack
der Gruppe „Aggressive Force“
Strong Survive Records, Anschrift unbekannt
Die oben aufgeführte CD ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit der bereits indizierten CD „Aggressive Force“ der Gruppe „Aggressive Force“, ediert und vertrieben von Panzerfaust Records, Newport/USA, indiziert durch Entscheidung Nr. 6831 (V) vom 6. Dezember 2004, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 249 vom 31. Dezember 2004.
Entscheidung Nr. I 22/13 vom 14. Mai 2013
(Pr. 280/13)
23.
Lynchtod/Panzerschlag
der Gruppen „Herrscher/Ziontod“ (Label: Ofheathenblood)
Herstellung/Vertrieb unbekannt
Entscheidung Nr. 10957 (V) vom 14. Mai 2013
(Pr. 403/13)
24.
Mann in grün
der Gruppe „Klartext“
Herstellung/Vertrieb unbekannt
Entscheidung Nr. 10958 (V) vom 14. Mai 2013
(Pr. 357/13)

Folgeindizierung gemäß § 21 Absatz 5 Nummer 3 JuSchG
Aufnahme in Teil A der Liste

25.
Blood Suckers
Rainbow Distribution Service GmbH, Anschrift unbekannt
Der oben aufgeführte Videofilm ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „Die Tollwütigen“, ediert und vertrieben von VPH Video Prgramm- Produktions- und Handels GmbH, Unterföhring, indiziert durch Entscheidung Nr. 1497 (V) vom 17. März 1983, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 62 vom 30. März 1983, folgeindiziert durch Entscheidung Nr. 8038 (V) vom 13. Februar 2008, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 34 vom 29. Februar 2008 (Listenteil A).
Entscheidung Nr. I 23/13 vom 15. Mai 2013
(Pr. 187/13)
26.
Omega Syndrome
Highlight Video Vertriebs GmbH, Anschrift unbekannt
Entscheidung Nr. 10960 (V) vom 15. Mai 2013
(Pr. 285/13)
27.
Schwarze Tiger, Der
All Video Vertriebs GmbH, Anschrift unbekannt
Entscheidung Nr. 10961 (V) vom 15. Mai 2013
(Pr. 274/13)
28.
Suspiria
Vidimpex AG, Anschrift unbekannt (Label: New Vision)
Der oben aufgeführte Videofilm ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „Suspiria“, ediert und vertrieben von Video Medien Pool GmbH, Anschrift unbekannt, indiziert durch Entscheidung Nr. 1590 (V) vom 15. Juni 1983, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 116 vom 28. Juni 1983, folgeindiziert durch Entscheidung Nr. 8203 (V) vom 19. Mai 2008, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 79 vom 30. Mai 2008 (Listenteil A).
Entscheidung Nr. I 24/13 vom 15. Mai 2013
(Pr. 190/13)

Aufnahme in Teil B der Liste

29.
Faccia di Spia (ital.)
General Video, Nachfolger: General Video Rcording SRL, Prato/I
Der oben aufgeführte Videofilm ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „Faccia di Spia“ (ital.), ediert und vertrieben von Cine 2000 s.c.r.l., Anschrift unbekannt, indiziert durch Entscheidung Nr. 3160 (V) vom 8. Februar 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 40 vom 27. Februar 1988, folgeindiziert durch Entscheidung Nr. 10842 (V) vom 9. Januar 2013, bekannt gemacht mit Bekanntmachungsersuchen Nr. 1/2013 vom 23. Januar 2013, BAnz AT 31.01.2013 B4 (Listenteil B)
Entscheidung Nr. I 25/13 vom 16.Mai 2013
(Pr. 188/13)
30.
Junge Mädchen zur Liebe gezwungen
Movie Star Audio- und Vertriebs GmbH, Anschrift unbekannt
Der oben aufgeführte Videofilm ist im Wesentlichen inhaltsgleich mit dem bereits indizierten Videofilm „Verflucht zum Töten“, ediert und vertrieben von Action Video, Anschrift unbekannt, indiziert durch Entscheidung Nr. 1799 (V) vom 5. Dezember 1983, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 245 vom 31. Dezember 1983, folgeindiziert durch Entscheidung Nr. 8471 (V) vom 13. November 2008, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 182 vom 28. November 2008 (Listenteil B).
Entscheidung Nr. I 26/13 vom 16. Mai 2013
(Pr. 189/13)
31.
Sieg Heil!!!
Computer-Standbild
TCI, Anschrift unbekannt
Entscheidung Nr. 10962 (V) vom 16. Mai 2013
(Pr. 191/13)
32.
The first nazi demo
Computerspiel
The Paco Crew, Anschrift unbekannt
Entscheidung Nr. 10963 (V) vom 16. Mai 2013
(Pr. 192/13)
33.
The Nazi
Computerspiel
Herstellung/Vertrieb unbekannt
Entscheidung Nr. 10964 (V) vom 16. Mai 2013
(Pr. 193/13)

Listenstreichung gemäß § 18 Absatz 7 JuSchG

34.
Aerobicide
RCA/Columbia Pictures Video, München
indiziert durch Entscheidung Nr. 3256 (V) vom 27. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 111/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 172/13)
35.
Arsan, Emmanuelle
Auf dem Gipfel der Nacht
Taschenbuch Nr. 5714
Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek
indiziert durch Entscheidung Nr. 3291 (V) vom 27. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 136/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 209/13)
36.
Body Count
UFA-ATB Ton + Bild KG, München
indiziert durch Entscheidung Nr. 3257 (V) vom 15. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 112/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 271/13)
37.
Corri Tu Che Trombo Io
Reihe Il Tromba, Nr. 110
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3280 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 125/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 177/13)
38.
Dark Paradise
VCL Communications GmbH, München (Label: Virgin Video)
indiziert durch Entscheidung Nr. 3259 (V) vom 7. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 113/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 272/13)
39.
Express Raider
U.S. Gold Ltd., Birmingham/GB
indiziert durch Entscheidung Nr. 3270 (V) vom 24. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Computerspiel wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 121/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 194/13)
40.
Festino Con Delitto
Reihe Attualita Nera
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3281 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 126/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 178/13)
41.
Geheimcode Leopard
UFA-ATB Ton + Bild KG, München
indiziert durch Entscheidung Nr. 3260 (V) vom 8. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 114/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 185/13)
42.
Ikari Warriors
Elite Systems Ltd., Walsall/GB
indiziert durch Entscheidung Nr. 3271 (V) vom 24. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Computerspiel wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 122/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 195/13)
43.
Il Travestito E La Travestita
Reihe Sukia, Nr. 55
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3283 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 128/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 198/13)
44.
I Preservativi Durex
Reihe Pierino, Nr. 34
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3282 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 127/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 179/13)
45.
La Ficona Del Luna Park
Reihe Il Tromba, Nr. 130
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3284 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 129/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 180/13)
46.
La Forza Dell’Odio
Reihe Storie Nere, Nr. 62
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3285 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 130/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 174/13)
47.
La Mummia Vampira
Reihe Sukia
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3286 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 131/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 176/13)
48.
Le Belle Del Pallone
Reihe Golscandalo, Nr. 7
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3287 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 132/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 182/13)
49.
Le Turboficone Del Camponudista
Reihe Il Tromba, Nr. 122
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3288 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 133/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 181/13)
50.
Heckenschütz, Dieter
Lehrer – ärgere dich!
Vito von Eichborn Verlag GmbH & Co. Verlag KG, Frankfurt
indiziert durch Entscheidung Nr. 3850 vom 9. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 137/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 210/13)
51.
Malkocoglu – Acinicilar Geliyor (türk.)
Duru Film, Anschrift unbekannt
indiziert durch Entscheidung Nr. 3261 (V) vom 8. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 115/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 183/13)
52.
Mesrine Il Pericolo Pubblico No. 1 Di Francia
Reihe Crimen nel mondo
Edifumetto S.r.l., Mailand/I
indiziert durch Entscheidung Nr. 3289 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Comicbuch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 134/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 175/13)
53.
Ninja Destroyer
Mike Hunter MCAC Universal Home Video Vertriebs GmbH, Köln
(Label: Intercontinental Home Entertainment)
indiziert durch Entscheidung Nr. 3262 (V) vom 22. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 116/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 186/13)
54.
Panische Angst
IMV Vertrieb intern. Medien GmbH, Ismaning
indiziert durch Entscheidung Nr. 3264 (V) vom 13. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 117/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 233/13)
55.
Paylasilmayan Kadin (türk.)
Bugday Video, Anschrift unbekannt
indiziert durch Entscheidung Nr. 3265 (V) vom 13. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 118/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 184/13)
56.
Prison
VPS Video Programm Service GmbH, München (Label: Empire Pictures)
indiziert durch Entscheidung Nr. 3267 (V) vom 23. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 119/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 217/13)
57.
Proxima Centauri 3
Vestron Video GmbH, München
indiziert durch Entscheidung Nr. 3268 (V) vom 23. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 120/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 173/13)
58.
Muntaner, Juan
Scharlachrote Nächte
Taschenbuch Nr. 12 165
Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek
indiziert durch Entscheidung Nr. 3292 (V) vom 27. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 138/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 211/13)
59.
Soldier
Rainbow Arts, Gütersloh
indiziert durch Entscheidung Nr. 3273 (V) vom 24. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Computerspiel wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 123/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 196/13)
60.
Sativa, Mary
Tempelfieber
Taschenbuch Nr. 20 778
Ullstein Verlag GmbH, Berlin
indiziert durch Entscheidung Nr. 3293 (V) vom 21. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 139/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 212/13)
61.
Top Gun
Ocean Software, Manchester/GB
indiziert durch Entscheidung Nr. 3851 vom 9. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Computerspiel wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 124/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 197/13)
62.
Arden, Celeste
Träume der Frauen
Taschenbuch Nr. 12 145
Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek
indiziert durch Entscheidung Nr. 3290 (V) vom 27. Juni 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 118 vom 30. Juni 1988.
Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 135/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 208/13)

Listenstreichung gemäß § 24 Absatz 2 in Verbindung mit § 21 Absatz 5 Nummer 2 JuSchG

63.
Aerobicide (engl.)
Premier Video, Anschrift unbekannt
indiziert durch Entscheidung Nr. I 3/90 vom 10. Januar 1990, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 19 vom 27. Januar 1990.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 140/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 216/13)
64.
Body Count (engl.)
IVS Video UK, Anschrift unbekannt
indiziert durch Entscheidung Nr. I 24/88 vom 21. Oktober 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 205 vom 29. Oktober 1988.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 141/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 273/13)
65.
Prison (amerik.)
Empire Picturesw, Anschrift unbekannt
indiziert durch Entscheidung Nr. I 4/92 vom 16. Januar 1992, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 21 vom 31. Januar 1992.
Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.
Entscheidung Nr. A 142/13 vom 17. Mai 2013
(Pr. 218/13)

Umtragung:

Mit Entscheidung Nr. 10804 (V) vom 7. Dezember 2012, bekannt gemacht mit Bekanntmachungsersuchen Nr. 12/2012 vom 17. Dezember 2012, BAnz AT 31.12.2012 B9, wurde der Tonträger „Guten Morgen Deutschland“ der Gruppe „Amdamdes“ in die Liste der jugendgefährdenden Medien eingetragen (Listenteil B).

Mit Entscheidung Nr. 5965 vom 2. Mai 2013 wurde nunmehr der vorgenannte Tonträger umgetragen in Listenteil A.

Bonn, den 21. Mai 2013

Bundesprüfstelle
für jugendgefährdende Medien

Elke Monssen-Engberding

Cookie-Einstellungen

Wir setzen Statistik-Cookies ein, um unsere Webseiten optimal für Sie zu gestalten und unsere Plattformen für Sie zu verbessern. Sie können auswählen, ob Sie neben dem Einsatz technisch notwendiger Cookies der Verarbeitung aus statistischen Gründen zustimmen oder ob Sie nur technisch notwendige Cookies zulassen wollen. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, Ihre Auswahl jederzeit zu ändern und erteilte Einwilligung zu widerrufen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit einem Klick auf Allen zustimmen willigen Sie in die Verarbeitung zu statistischen Zwecken ein.

Cookie-ID: